Lernreich 2.0

Der Schulversuch "Lernreich 2.0 - Üben und Feedback digital" ist am 13. Mai 2013 offiziell gestartet und will mit digitalen Medien Schülerinnen und Schüler beim selbstständigen Lernen unterstützen.

Im Rahmen des Modellprojekts entwickeln und erproben 46 Schulen (Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien) in ganz Bayern innovative Ideen, wie webbasierte Lern- und Übungsformen Schülerinnen und Schüler in ihrem individuellen Lernfortschritt unterstützen. Dazu gehören beispielsweise Übungen mit unterschiedlichen Anforderungsstufen, die die Kinder und Jugendlichen ihrem Lernfortschritt entsprechend auswählen und bearbeiten. Daneben wird erprobt, wie Schülerinnen und Schüler über digitale Medien Rückmeldungen zu ihrem Lernfortschritt erhalten können. Unsere Schule wurde für den Schulversuch ausgewählt und wird in den nächsten drei Jahren am Schulversuch teilnehmen. Der Schulversuch richtet sich an Jugendliche in den Jahrgangsstufen 7 mit 9. Für diese Jahrgangsstufen werden im nächsten Schuljahr begleitend zum Unterricht in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik zusätzliche Übungs- und Feedbackmöglichkeiten erarbeitet. Wir freuen uns, dass wir unseren Schülerinnen und Schülern durch den Schulversuch zusätzliche Möglichkeiten der individuellen Förderung anbieten zu können.